,

CEBORA WIG-Schweißanlage ‘PFC’


Modell WIN TIG AC-DC 340/T SYNERGY (Wassergekühlt)

 10.668,00

Lieferzeit: Auf Nachfrage

Vergleichen

CEBORA WIG-Schweißanlage ‘PFC’

WIG SYNERGY für rasche und korrekte Einstellung

  • Automatische Parametrierung und Elektrodenanzeige nach Eingabe von Werkstoff, Dicke und Schweißposition
  • Ausgestattet mit 7“ LCD-Touchscreen-Display und bedienerfreundlichem Encoder
  • Einfache Parameterauswahl auch mit Schweißhandschuhen möglich
  • Alle Einstellungen sind dank des großen LCD-Displays und der einfachen und intuitiven Grafiken leicht anzupassen
  • WIG CYCLE – Vollständige Schweißzyklus-Kontrolle
  • Exzellente Einstell- und Steuerbarkeit aller Schweißparameter
  • WIG WAVE – Auswahl von verschiedenen Wellenformkombinationen
  • Optimale Einstellung der Einbrandtiefe und Reinigungswirkung
  • Im AC-WIG-Modus unabhängige Anpassung der Amplituden und Zeiten in der Wellenform, Einbrand- und Reinungswirkung
  • Mix-Funktion verfügbar, um das Schweißen an kalten Teilen zu verbessern
  • Minimaler DC-Gleichstrom ab 3 Ampere bzw. AC-Wechselstrom ab 5 Ampere
  • Ermöglicht optimale Schweißnähte an Profilkanten sehr dünner Stähle aus rostfreiem Stahl, während der 5 Ampere Wechselstrom die Verschweißbarkeit an sehr dünnen Aluminiumstücken ermöglicht (z.B.: Kanten an Turbinenschaufeln)
  • AC-Frequenz von 50-200 Hertz einstellbar
  • Hohe Pulsfrequenzen ermöglichen es einen Schweißlichtbogen enger auf den zu schweißenden Bereich zu fokusieren
  • Die Option Steppnaht-Schweißen ermöglicht das Ausführen von Schweißnähten, die im Bezug auf Wärmeeinbringung und Einbrandtiefe perfekt führbar sein müssen
  • Fast spot: Ermöglicht schnelles Punktschweißen bei minimaler Wärmeeinbringung dank individueller Einstellmöglichkeit (10 ms Schritten) von Schweiß- und Intervallzeit
  • Pulsed DC TIG und PulsXP Modus: Mit Pulsfrequenzeinstellmöglichkeiten von bis zu 15 KHz ist es möglich einen extrem fokusierten Lichtbogen mit sehr hoher Schweißgeschwindigkeit zu erzielen (hohe Produktivität)
  • APC-Funktion im WIG-DC-Modus: Diese neue Funktion ermöglicht die automatische Anpassung des Schweißstroms an die Lichtbogenhöhe, um ein konstantes Schmelzbad bei hoher Schweißgeschwindigkeit und minimaler Verformung des Bauteils zu erhalten
  • Modell 340/T mit User-Interface: LAN-Verbindung mit integriertem Web-Server für Fernwartung, Fehlerauswertung und Backups

Einsatzbeispiele

  • Produktions- & Stahlbaubetriebe
  • Metall-, Geländer- & Portalbau
  • Maschinen-, Anlagen- & Behälterbau
  • Serien- & Lohnfertigung

Materialien

  • Stahl
  • CrNi
  • Kupfer
  • Aluminium

Details

  • TIG Set:- WIN TIG AC-DC 340/T – Transportwagen – Wasserkühleinheit – Betriebsanleitung

Technische Daten

  • Schweißelektroden-Durchmesser: WIG 1,6 – 4,0 / MMA 1,6 – 5,0mm
  • Schweißstrom-Einstellbereich: WIG 3-340 / MMA 10-330A
  • 100 % Einschaltdauer (10 min. bei 40 °C) bei Schweißstrom: 310A
  • Einschaltdauer (10 min bei 40°C) bei Schweißstrom: 320A
  • Einschaltdauer (10 Min bei 40°C) bei max. Schweißstrom: WIG 40/340 / MMA 40/330% / A
  • Leerlaufspannung: 60V
  • Netzanschluss / Phasen: 400 / 3V / ~
  • Netzfrequenz: 50Hz
  • Netzstromtoleranz: ± 15%
  • Netzabsicherung träge: 20AT
  • Thermischer Überlastschutz: Ja
  • Isolationsklasse: H
  • Schutzart (IP): 23
  • Aufnahmeleistung l1 max. / l1 eff.: WIG 16/14 / MMA 21/19A
  • Masseanschluss-Stecker / Querschnitt: 13 / 50Ø / mm²
  • Anschlussstecker: EURO CEE 32 A
  • Breite: 588mm
  • Tiefe: 1120mm
  • Höhe: 1010mm
  • Gewicht: 109kg

JETZT BIS ZU 24 MONATE GARANTIE BEANTRAGEN! Dazu einfach bis 15 Tage nach Kaufdatum unter https://welding.cebora.it/de/assistance/register-your-product registrieren.

Artikelnummer: 55908 Kategorien: ,

Mein Warenkorb

close